Erfahrungsberichte

Anmelden, um einen neuen Beitrag zu schreiben

60 Einträge
Therese Jarosch Therese Jarosch schrieb am 18. Januar 2012 um 17:17:
Hallo Uwe,
bei einem Info Abend hatte ich schon die Gelegenheit, Dich und Q.C kennen zu lernen.dennoch war ich skeptisch.Aber der Abend und das erlebte ging mir nicht mehr aus dem Kopf.Es war eine Mischung aus Neugier und der Sehnsucht, mir helfen zu lassen mich dann letztendlich zu dem Seminar am 14/15.01.12 bei Dir anzumelden.Es war das Beste was ich tun konnte.Das Erlebte, Gefühlte war für mich unglaublich.Behudsam hast Du und die Gruppe mich zu meinen Wurzel zurück geführt. Teilweise war es schmerzlich, aber am Sonntag Abend ging ich glücklich und mit vielen guten Plänen, Gedanken, Hoffnungen nach Hause.Ich habe zwar mein erstes Seminar, aber ganz sicher nicht das letzte bei Dir und mit Dir erlebt.Uwe, ich danke Dir und Sylvia für Eure Starthilfe in mein neues Leben.Wir sehen uns wieder.
Helmut Bernlöhr Helmut Bernlöhr schrieb am 13. Dezember 2011 um 17:16:
Mein zweiter Geburtstag!

Schon der Erlebnisabend war sehr beeindruckend. Mein Freund und ich nahmen mit Skepsis aber auch mit ein wenig Hoffnung auf Hilfe und dem Gedanken "wir sind schon weiter gefahren wegen nichts" den Weg von Heubach nach Oberstenfeld auf uns. An diesem Abend ließ mein Freund sich als Probant von Uwe mit QC behandeln. Ihn behinderte schon länger ein emotionales Problem das ihm Schmerzen bereitete. Nach nur 10 minutiger Behandlung war dieser emotionale Schmerz nicht mehr vorhanden!!
Dies war für uns so beeindruckend, daß wir uns beide gleich für das QC-Practioner Seminar anmeldeten.

Dieses Seminar hat mein Leben in unglaublichen 5 Minuten radikal verändert.

Mit 19 Jahren hatte ich einen sehr schweren Autounfall den ich nur mit Glück überlebt habe. Es war so gut wie alles gebrochen was zu brechen war. Viele Organe wurden in Mitleidenschaft gezogen.
Seit nun mehr 41 ! Jahren bin ich Schmerzpatient und in stetiger und unwirksamen Behandlung bei mehreren Ärzten.
Ich mussste mehrmals täglich die stärksten Medikamente nehmen. Aber trotzdem hatte ich immer noch Schmerzen.

Als ich Uwe in dem Seminar davon erzählte wusste er gleich was zu tun war. Mit dieser Vorgabe ließ ich mich behandeln.
Ich kann es heute noch nicht glauben. Ich war nach 5 Minuten schmerzfrei!!

Bis heute konnte ich es immer noch nicht realisieren. Aber das Seminar ist nun fast 3 Wochen her und ich bin immer noch o h n e Schmerzmittel frei von Schmerzen.

Ich danke Uwe und allen die daran teilgehabt haben für mein neues Leben.

Dieses Seminar kann ich nur weiter empfehlen. Die Aussagen und Handlungen von Uwe sind geprägt von Klarheit und Direktheit. Dabei wird nie die Individualität des Einzelnen vergessen. Alle gehen sehr respektvoll miteinander um.

Ich komme wieder!
Edith Walter Edith Walter schrieb am 5. Dezember 2011 um 17:15:
Ich möchte mich nochmals herzlich für das schöne erlebnis- und informationsreiche Wochenende bedanken. Es hat mich ein ganzes Stück in meinem Leben weiter gebracht.

Ich bin für Deine Behandlung voller Dankbarkeit und für die Erkenntnisse, die dadurch ans Licht gebracht werden durften!

In der Hoffnung, dass es Dir gut geht verbleibe ich

mit lieben Grüßen

Edith
Michael Nothnick Michael Nothnick schrieb am 4. Dezember 2011 um 17:14:
Lieber Uwe, das Seminar in Marbach war wirklich toll und hat mir sehr viel gebracht.Schon seit meiner Kindheit leide ich an "Schuppenflechte" und muß mich täglich mit einer sehr eckligen Teersalbe eincremen. Seit ich die 2-Finger-Methode bei Dir gelernt habe,sieht meine Haut von Tag zu Tag besser aus. Mein zweites Anliegen waren meine Rückenschmerzen, die sind so gut wie weg.Die Atmosphäre war toll,sowie die Gruppe,ich habe mich wirklich sehr wohl gefühlt. Vielen Dank für diese tolle Erfahrung, ich schätze Dich sehr als Mensch und als Therapeut und ich freue mich schon auf das Mastertraining im Januar. Herzliche Grüße Michael
Hector Rottweiler Hector Rottweiler schrieb am 4. Dezember 2011 um 17:14:
Die meisten Menschen haben ja Angst vor mir, allerdings ganz ohne Grund, doch Uwe hatte keine als er uns besucht hat.Ich habe mich auch wie immer über den Menschen gefreut und dachte noch, au ja der kommt um mich zu knuddeln, doch das war nicht so, obwohl ich mich gleich in Position begab und zwar auf meinen Rücken. Jetzt kam der nur mit zwei Fingern auf mich zu, ich blieb aber trotzdem brav liegen. Nach wenigen Minuten tat sich in Bezug auf meine erhofften Streicheleinheiten aber immer noch nichts. Dann ging er auch schon wieder und erst wenige Stunden später verstand ich was das war. Mein Humpeln an meinen Vorderpfoten war nämlich weg, deswegen war Uwe bei uns. Der Tierarzt konnte mir auch nicht helfen und weil mein Herrchen so besorgt ist um mich hat er Uwe angerufen. Seither ist kann ich wieder ohne Probleme dem Ball oder Stock hinterher jagen und gaaaanz lang Gassi gehen, was mir neben meinen geliebten Streicheleinheiten das Wichtigste ist. Danke Uwe.
Einladung zum QT-Erlebnisabend

Möchten Sie sich selbst von seelischen, körperlichen, emotionalen und mentalen Belastungen oder Krankheiten befreien können?

Erlebnisabend beinlaengenausgleich-quantenheilung

Beinlängenausgleich mit der QT-Quantum-Triplex-Methode